Patrick Schreiber MdL
Patrick Schreiber MdL

Liebe Besucher dieser Webseite,

mein Name ist Patrick Schreiber und seit dem Jahr 2009 bin ich Ihr direkt gewählter CDU-Abgeordneter im Sächsischen Landtag aus dem Wahlkreis 45 - Dresden 5.

Ich lade Sie herzlich dazu ein, auf den folgenden Seiten mehr über meine Person zu erfahren und meine Arbeit im Sächsischen Landtag und vor Ort im Wahlkreis kennen zu lernen. Daneben finden Sie auf diesen Seiten auch die Möglichkeit, mich direkt zu kontaktieren.
 

Ihr

AKTUELLES

Handlungsprogramm zur Sicherung der Bildungsqualität im Freistaat Sachsen

Handlungsprogramm Nachhaltige Sicherung der Bildungsqualität im Freistaat Sachsen - beschlossen vom Kabinett am 09. März 2018
Handlungsprogramm_Nachhaltige Sicherung
Adobe Acrobat Dokument 8.4 MB

Bürgersprechstunde

Am Mittwoch, dem 22. August 2018,

 findet (voraussichtlich) meine Bürgersprechstunde 

von 16:00 bis 18:00 Uhr 

in meinem Wahlkreisbüro auf der Antonstraße 15, 01097 Dresden,

 

für den Wahlkreis 45, Dresden 5 statt, zu der Sie herzlich eingeladen sind, mit mir ins Gespräch zu kommen. Mir ist es wichtig, für die Bürgerinnen und Bürger im Wahlkreis ein Ansprechpartner zu sein. Mit Hilfe des regelmäßigen Kontaktes will ich mich über die Probleme vor Ort informieren. Wenn Sie also ein Anliegen haben, bei dem ich Ihnen als Landtagsabgeordneter helfend zur Seite stehen kann, sind Sie herzlich eingeladen, vorbei zu kommen. Aus organisatorischen Gründen bitte ich Sie um eine vorherige Anmeldung in meinem Wahlkreisbüro. 

"Die Zeit lässt sich nicht anhalten"

"Die Zeit lässt sich nicht anhalten"
Gastbeitrag in der Sächsischen Zeitung vom 14. März 2013
Artikel_Schreiber_140313.pdf
Adobe Acrobat Dokument 980.9 KB

Do

31

Mai

2018

Aus dem Landtag: "Gleiche Chancen kommen nicht von allein - ein Jahr Landesprogramm Schulsozialarbeit"

mehr lesen

Do

24

Mai

2018

Patient Pflege

Patrick Schreiber MdL zur Pflegesituation in Sachsen
Patrick Schreiber MdL zur Pflegesituation in Sachsen

Zu diesem Thema wurde ich gestern Abend in das Helios-Krankenhaus in Aue eingeladen, um einerseits die Arbeit der Enquete-Kommission „Pflege“ im Sächsischen Landtag vorzustellen und andererseits mit der Frauen Union Erzgebirge über die Pflegesituation in Sachsen zu diskutieren. Auch wenn die Pflege so langsam in der Öffentlichkeit angelangt ist, so zeigte sich auch an diesem Abend, dass viele Angebote in der Öffentlichkeit nur wenig bekannt sind. 

mehr lesen

Di

15

Mai

2018

Pflege vor Ort gestärkt!

Pflegebudgets? Die Gestaltung der Pflegelandschaft ist ein Prozess, der nie endgültig abgeschlossen ist. Damit Pflege vor Ort sich gut und entsprechend der Wünsche der Menschen entwickeln kann, stellt die Staatsregierung im »Zukunftspakt Sachsen« (Punkt 31) erneut Mittel zur Unterstützung der Kommunen zur Verfügung. Die Sächsischen Landkreise und kreisfreien Städte erhalten kurzfristig 50.000 Euro. Es bleibt der jeweiligen Kommune überlassen, ob sie das Geld zum Beispiel zum weiteren Ausbau der vernetzten Pflegeberatung vor Ort nutzt oder für zusätzliche personelle Ressourcen (zweiter Pflegekoordinator) oder zur Organisation von Informationsveranstaltungen zum Thema Pflege nutzen möchte. Zur Erbringung von Pflegeleistungen kann die Zuwendung nicht verwendet werden. Die Landkreise und kreisfreien Städte können die Mittel bei der Landesdirektion beantragen.

Hintergrund: Die sächsische Staatsregierung in den letzten Tagen mehrere Maßnahmen beschlossen, um die Sicherstellung der medizinischen und pflegerischen Versorgung zu flankieren.

Mi

09

Mai

2018

Im Gespräch mit der Jugend zur Dresdner Baupolitik

Patrick Schreiber MdL und CDU-Stadtrat Gunter Thiele diskutierten intensiv mit Mitgliedern der Jungen Union Dresden
Patrick Schreiber MdL und CDU-Stadtrat Gunter Thiele diskutierten intensiv mit Mitgliedern der Jungen Union Dresden

Zusammen mit dem baupolitischen Sprecher der Dresdner CDU-Stadtratsfraktion, Gunter Thiele, hat mich der Ring Politische Jugend Sachsen e.V. in Kooperation mit der Jungen Union Dresden als Diskussionsreferent über aktuelle und anstehende Bauprojekte in der Landeshauptstadt eingeladen. Zusammen konnten wir den knapp 30 vorwiegend jungen Gästen einen Überblick zur baulichen Entwicklung geben aber auch Rede und Antwort stehen. Die Diskussion führte schnell, über einige stockende Bauprojekte, auf das rot-grün-rote (RGR) Desaster beim sozialen Wohnungsbau in Dresden. 

mehr lesen

Fr

27

Apr

2018

Bildung: Tacheles geredet!

Volles Haus: Tacheles mit Kultusminister Christian Piwarz
Volles Haus: Tacheles mit Kultusminister Christian Piwarz

Mit dem Handlungsprogramm zur nachhaltigen Sicherung der Bildungsqualität im Freistaat Sachsen hat die Sächsische Landesregierung einen ersten wichtigen Schritt gegen den Lehrermangel getan. Unter dem Motto #CDUimDialog stellten wir uns, als Dresdner CDU-Abgeordnete, den Fragen der zahlreichen Gäste und konnten auch einige offen gebliebene Punkte ansprechen. 

mehr lesen

 

Weitere Informationen zu meiner Arbeit finden Sie auch unter "Aktuelles"!